Willkommen auf unserer Homepage

 


Termin Vorschau


Unser alljährliches Gospelkonzert mit Folarin findet nun auch "nur" online statt. Ladet gerne dazu ein!

 

Unsere Mitgliederversammlung, die sonst im Januar/Februar stattfindet, verschieben wir auf den 13. April 21.



Infos zum Gottesdienst


Liebe Freunde, liebe Gemeinde,

 

nun liegt schon ein ganzer Monat Gemeinde-online hinter uns. "Gemeinde im Lockdown" stimmt ja nur zum Teil, denn unser Auftrag besteht weiterhin, wie wir von unseren Ältesten kürzlich gehört haben. Und viele nutzen ja auch das Telefon, einen Spaziergang oder online-Meetings um miteinander in Kontakt zu bleiben.

 

Aufgrund der weiterhin angespannten Situation in unserem Land hat der Ältestenkreis entschieden auch den Februar hindurch bei diesem online-Format der Gottesdienste zu bleiben. Sollte sich etwas deutlich zum Besseren wenden, sind wir selbstverständlich auch für einen früheren Beginn der Präsenzgottesdienste bereit, wir würden euch dann informieren.  

Ansonsten bitten wir alle unsere Mitarbeiter sich auf den dann hoffentlich stattfindenden Neustart im März vorzubereiten. 

 

Am 7. Februar wollen wir als Gemeinde zusammen online-Abendmahl feiern. Haltet also dafür alles bereit!

 

 

Weiter unten werdet ihr einen Zoom-Link-Button und auch Telefonnummern finden, über die ihr am Sonntag zu gewohnter Zeit: 10 Uhr am Gottesdienst teilnehmen könnt. Ihr könnt also via PC oder Handy oder auch telefonisch daran teilnehmen.

Nach dem Gottesdienst besteht die Möglichkeit nicht gleich abzuschalten, sondern statt Kirchkaffee noch im Meeting zu bleiben. Je nachdem wie viele da sind, können wir uns dann noch in Gruppen zum Austausch und "Hallo sagen" treffen.


Der Gemeindeleiter der FeGN Reinhard Spincke hat Sehnsucht nach einem geistlichen Aufbruch. Er zeigt, wie Gemeinde die Herausforderungen der Zeit angehen kann. Er untersucht die biblischen Grundlagen, schaut in die Kirchengeschichte und teilt seine Erfahrungen aus der Praxis, um Impulse für die Gemeindearbeit zu geben.

  

Die Stiftung FeGN begibt sich mit euch für 10 Wochen auf eine geistliche Reise. Was bedeutet es für dich persönlich, mit Gott in die Zukunft zu gehen? Wir gehen dabei von den zehn Koordinaten des Buches „Gemeinde der Zukunft“ aus: kreativ und konservativ, kundenorientiert und kommunitär, kämpferisch und klug, kontemplativ und karitativ, klein und königlich. Für jede einzelne Koordinate werden dazu an sechs Tagen der Woche Bibeltexte ausgewählt. Persönliche Fragen stellen dabei den Bezug zum eigenen Leben her. Am Ende der Woche erfolgt eine Anleitung zur persönlichen Reflektion der Woche. Der Wunsch ist, dass du erkennst, was Gott mit dir vorhat, wie geistliche Erneuerung in deinem Leben aussehen kann!

 

10 Wochen, 10 Koordinaten. Online auf fegn.de/gemeinden/gemeinde-der-zukunft/  

 

 und auf der FeGN Facebook Seite

#gemeindederzukunft, #mitgottindiezukunft, #feg, #fegn


 

 

 

Telefoneinwahl und weitere Infos zum Zoom-Meeting

Meeting-ID: 966 175 5318

Kenncode: 567829

Schnelleinwahl mobil

+496950502596,,9661755318#,,,,*567829# Deutschland

Einwahl nach aktuellem Standort

+49 695 050 2596 Deutschland

 

 

 


Aktuelle Predigt

Aktueller KiGo



Unsere Videos findet ihr jetzt auch auf unserem Youtube-Kanal

Diesen könnt ihr abonnieren (und die Glocke aktivieren), dann bekommt ihr eine Benachrichtigung,

sobald ein neues Video online ist. Klickt dazu hier:



Schön, dass Du hier bist!

In unserer Gemeinde - der Freien evangelischen Gemeinde Buxtehude- steht die lebendige Beziehung zu

Jesus Christus im Mittelpunkt. Wenn Du neugierig darauf bist und mehr erfahren möchtest:

wir bieten unterschiedliche Angebote und Möglichkeiten, um uns besser kennenzulernen.

Vieles findest Du hier auf der Homepage, aber schau doch am besten einfach mal Sonntag um 10:00 Uhr

zum Gottesdienst vorbei! Wir würden uns freuen, Dich bei uns zu sehen!

 

Du hast eine Predigt verpasst oder möchtest sie noch einmal hören? Kein Problem mit unserem Predigt-Archiv in der Mediathek oder einfach gleich als Podcast !


Die Hilfstransporte der FeG Auslandshilfe starten in regelmässigen Abständen nach Osteuropa. Du möchtest mehr wissen, wie das alles funktioniert, was genau benötigt wird und wie gespendet werden kann? Alle wichtigen Informationen hierzu gibt es direkt